Karriere bei ISOTEC
Interview mit Sonja

Sonja Schmitz

Hallo Sonja, schön, dass Du Dir die Zeit für uns nimmst.

Was machst du genau im Bereich Expansion?

Bei ISOTEC verantworte ich den Bereich der Gewinnung neuer Franchise-Partner und Geschäftsführer. Das hat einerseits viel mit Marketing und Vertrieb zu tun, sodass veränderungsbereite Leute überhaupt die Chance haben, auf unser Geschäftskonzept aufmerksam zu werden. Und diese Bewerber/innen führe ich durch ein mehrstufiges Kennenlernen – vom Erstkontakt bis zum Abschluss eines Franchise-Vertrages. Mehr über meinen Bereich könnt ihr hier erfahren: https://franchise.isotec.de/


Wie sieht ein typischer Tagesablauf bei dir aus?

Für mich ist das Schöne, dass es genau den nicht gibt. Es ist eine bunt gemischte Sammlung aus allen Themenfeldern meines Bereichs.


Worauf legst du bei Bewerber/innen wert?

Mir ist wichtig, dass die Bewerber/innen authentisch, offen und natürlich sind.
Ich möchte die „echte“ Person kennenlernen und keine gespielte Rolle. Schließlich steht ISOTEC für Transparenz und einen familiären, fairen Umgang miteinander. Wir möchten das Fundament legen für eine vertrauensvolle und langjährige Franchise-Partnerschaft.

Was machst du in deiner Freizeit?


Da gibt es einiges: Angefangen von Zeit mit meinem Hund verbringen, Freunde treffen, Coaching, Kino / Film, reisen, Entspannung in Form von Yoga und Meditation, Bücher lesen, Konzerte besuchen…
Wie kann ich mit dir in Kontakt treten?
Am besten einfach per Mail an franchise@isotec.de.

Vielen Dank für das Interview und weiterhin alles Gute.