Karriere bei ISOTEC
Ausbildung

Deine Ausbildung bei ISOTEC

Starte in ein erfolgreiches Berufsleben! 

Du suchst einen Ausbildungsplatz, in dem du deine Ideen verwirklichen und voll durchstarten kannst? Dann bist Du bei uns genau richtig! Ganz egal für welchen Bereich dein Herz schlägt, eine Ausbildung bei ISOTEC ist der erste Schritt in ein spannendes Berufsleben.

 

Vielleicht wirst du schon bald als Holz- und Bautenschützer (m/w/d) dafür sorgen, dass sich Menschen in Ihrem Haus wieder wohl fühlen und Feuchtigkeit oder Schimmel ihre Gesundheit nicht länger gefährden.

Oder du managst als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) alle Abläufe im ISOTEC-Fachbetrieb und managst das Backoffice.

Vielleicht träumst du ja auch davon, Einblicke in verschiedenste Unternehmensbereiche zu bekommen, um dich später auf einen zu spezialisieren? Dann bietet dir die Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) die Grundlage dazu.

Wie du siehst, bietet dir ISOTEC viele Möglichkeiten, so richtig durchzustarten. Klick dich einfach durch. Wir wünschen dir viel Spaß dabei und freuen uns auf deine Bewerbung!

 

Holz- und Bautenschützer (m/w/d)

Die Bauwerkssanierung boomt und seit Sommer 2007 gibt es in Deutschland genau hierfür den Ausbildungsberuf des Holz- und Bautenschützers, der dich zum Profi in der Gebäudesanierung macht.

In unserem Video kannst du dir direkt ein erstes Bild über unsere Ausbildung im Holz- und Bautenschutz machen:

Deine Aufgaben

ISOTEC ist auf die Sanierung von Feuchtigkeits- und Schimmelpilzschäden an Gebäuden spezialisiert. Wir bieten Dir einen zukunftssicheren Ausbildungsberuf in einem inhabergeführten Handwerksbetrieb. Bei uns kannst Du mal richtig auf den Putz hauen! Innerhalb von 3 Jahren wirst Du zum Abdichtungsprofi, dem auf der Baustelle keiner etwas vormachen kann. Du lernst, wie Du Schäden an Mauerwerk und Beton erkennen und sanieren kannst. Im Laufe deiner Ausbildung bereitest Du Sanierungsbereiche vor, trocknest durchfeuchtete Bauwerke, tauschst Mauerteile aus und dichtest die Oberflächen ab. Am Ende schaust Du in glückliche Kundenaugen und hast dazu beigetragen, dass ihre Immobilie wieder zu einem Zuhause geworden ist, in dem sie sich wohlfühlen und ohne Einschränkungen leben können.

Weitere Informationen zu diesem tollen Ausbildungsberuf findest du auf der Homepage des Deutschen Holz- und Bautenschutzverbandes oder in unserem Fernsehbeitrag.

 

Weiterbildung als Holz- und Bautenschützer (m/w/d)

In unseren Auszubildenden sehen wir unsere Zukunft. Von daher bilden wir Dich mit dem Ziel, Dir nach der Ausbildung eine unbefristete Anstellung als technischer Mitarbeiter (m/w/d) anbieten zu können, aus. Wie genau Deine Zukunft als technischer Mitarbeiter (m/w/d) aussehen kann und was für spannende Aufgaben auf Dich warten, erfährst du hier.

Du hast als ausgebildeter Holz- und Bautenschützer (m/w/d) die Möglichkeit, den Techniker (m/w/d) oder auch Meister im Holz- und Bautenschutz zu machen und so beruflich noch höher hinaus zu kommen – beispielsweise durch eine Selbstständigkeit und die Gründung eines eigenen Betriebes. Nach bestandener Gesellenprüfung besteht auch die Möglichkeit, dass du ein Studium (Bachelor of Engineering) aufnimmst oder dich als Techniker oder Fachwirt weiterbildest. Das Bachelor-Studium „Bauen im Bestand“ an der Fachhochschule Münster kannst du direkt nach deiner 3-jährigen Berufsausbildung und zusätzlichen 3 Jahren Berufserfahrung aufnehmen, ohne Abitur oder Fachabitur!
Weitere Informationen hierzu findest du hier.

 

Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

ISOTEC ist auf die Sanierung von Feuchtigkeits- und Schimmelschäden an Gebäuden spezialisiert. Aber, was hat das mit Büromanagement zu tun?
Wir bieten dir einen zukunftssicheren Ausbildungsberuf in einem inhabergeführten Handwerksbetrieb. Zu jedem Handwerksbetrieb gehört natürlich auch ein Büro, das sich um die telefonische Kundenberatung, die Materialbestellung, die Vertriebsunterstützung und Marketingaktivitäten kümmert. Innerhalb von 3 Jahren machen wir dich so zum Profi rund um alle Prozesse und Aufgaben im Backoffice. Kaufleute für Büromanagement erledigen alle verwaltenden und organisatorischen Aufgaben innerhalb eines Fachbetriebes und sind der erste Ansprechpartner für Kunden. Neben der Unterstützung im Vertrieb bist Du uns auch im Marketing eine gute Hilfe und lernst zum Beispiel, wie man Content für Blogbeiträge erstellt.

Industriekaufmann (m/w/d)

ISOTEC bietet Dir eine zukunftssichere Ausbildung in einer Unternehmensgruppe mit über 25 Jahren Erfahrung. Innerhalb von max. 3 Jahren bilden wir Dich zum Unternehmensprofi aus. Industriekaufleute durchlaufen alle Unternehmensbereiche. Stell dir vor, du hättest ein eigenes Unternehmen. Du müsstest dich um die Verwaltung und Steuerung der Unternehmensprozesse kümmern, Termine machen, dein Personal einteilen und natürlich auch dafür sorgen, dass die Qualität auf allen Ebenen stimmt. Auf all diese Aufgaben bereitet dich eine Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) vor. In der Technik vergleichst du Angebote und verhandelst mit Lieferanten, im Marketing dagegen erlebst du hautnah wie ISOTEC-Vermarktungs-Kampagnen für unsere Dienstleistung entstehen, welche du dann im Vertrieb beim Kunden unterstützend einsetzen kannst. Im Personal lernst du den Bewerberprozess einmal von der anderen Seite kennen und kannst dich freuen, dass du bereits erfolgreich warst und im Controlling überblickst du die Entwicklung unserer Franchisepartner und lernst, welche Kennzahlen in der Unternehmensentwicklung betrachtet werden. Auf diese Weise wirst du mit der Zeit immer mehr merken, in welche Richtung Du Dich nach der Ausbildung orientieren möchtest.

 

Weiterbildungen im kfm. Bereich

Aufgrund der universellen Ausbildung stehen vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten offen. So zum Beispiel die Ausbildung zum Fachwirt. Diese Weiterbildung wird für alle Branchen angeboten, in denen auch kaufmännische Ausbildungsberufe üblich sind. So kann im Bereich Immobilien und Finanzen der Steuerfachwirt, der Immobilien-, Bankfach- oder Investmentfachwirt erworben werden. Für den beruflichen Aufstieg ist außerdem der Betriebswirt in den Tätigkeitsfeldern Technischer Betriebswirt, Diplom Betriebswirt und staatlich geprüfter Betriebswirt empfehlenswert. Die Ausbildung zum Betriebswirt kann in Form einer akademischen oder nicht akademischen Ausbildung erfolgen. Während die akademische Ausbildung im Rahmen eines Studiums an einer Fachhochschule oder Universität stattfindet und mit dem Bachelor oder Masterabschluss zum Betriebswirt endet, ist die Ausbildung zum Betriebswirt auch als berufsbegleitende Weiterbildung möglich. So bieten die Industrie- und Handelskammern, aber auch die Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien, berufsbegleitende Studiengänge an. Im akademischen Bereich gibt es des Weiteren viele Studiengänge, die für Bürokaufleute in Frage kommen. Gerade das klassische BWL-Studium eignet sich hervorragend zum Ausbau der persönlichen Karrierechancen. Viele Anbieter bieten berufsbegleitende Studiengänge an, die neben der eigentlichen Berufstätigkeit absolviert werden können.

 

Haben wir dein Interesse für eine Ausbildung geweckt? Dann schau dir hier unsere offenen Jobs an. Bei Fragen kannst du dich gerne an unser HR-Team unter: 02207 / 84 76 0 oder karriere@isotec.de wenden.

 
Wir würden uns freuen, wenn wir dich in der ISOTEC-Familie begrüßen können.