Karriere bei ISOTEC
Blog

Aus dem Leben eines ISOTEC - Azubis

Seit mittlerweile zwei Monaten unterstützt uns Bashar in der Systemzentrale. In unserem Azubi-Blog gewährt er euch einen Einblick in seine Tätigkeiten. Im letzten Monat unterstütze er die Technikabteilung. 

Ich arbeite jetzt seit zwei Monaten bei ISOTEC. Es ist eine große Herausforderung für mich, da ich jeden Monat in einer anderen Abteilung bin.

Wie Sie wissen, habe ich im März in der Personalabteilung gearbeitet. Die nächste Station begann im Monat April  in der technischen Abteilung. Es war eine interessante Erfahrung voller neuer Informationen.

Anfangs begann ich mit einigen Büroaufgaben, wie die Ablage von Verträgen und die Klassifizierung von Rechnungen. Die erste Woche war kein großer Unterschied zu einem normalen Bürojob.

In der zweiten Woche begann die technische Arbeit. Erst hat Yannick mir eine Einführung gegeben und hat mir dabei viele technische Informationen gegeben.  

Zunächst habe ich die Gewerke und die Materialien sowie ihre Unterschiede kennengelernt.

Anschließend habe ich das Projekt „Musterkoffer“ bekommen. Es geht darum, verschiedene Muster unserer Abdichtungsmöglichkeiten anzufertigen, die der Vertrieb zur Veranschaulichung beim Kunden nutzen kann.

In der Tat war die Erfahrung sehr angenehm und interessant. Wenn ich nun etwas über Abdichtung lese, kann ich mir darunter etwas vorstellen und es verstehen.

Jetzt bin ich für einen weiteren Monat im Personal, wo mich bestimmt viele neue Aufgaben erwarten. Im nächsten Monat werde ich wieder berichten. 

 

Über den Autor

Bashar Dhhan

In der Technik hat es mir sehr gut gefallen. Als nächstes lerne ich die Personalabteilung kennen!

Beliebte Artikel