Karriere bei ISOTEC
Blog

Drittes Regionaltreffen zum Thema "attraktiver Arbeitgeber"

Letzte Woche Donnerstag hat unser drittes Regionaltreffen zum Thema "attraktiver Arbeitgeber" in Dreieich bei Frankfurt stattgefunden.

Die hohe Teilnehmerzahl von 30 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen sowie Partnern ermöglichten uns wieder eine rege Diskussion und interessante Gruppenarbeiten. Angeregt haben wir auch wieder den Begriff der ISOTEC-FAMILIE erörtert und sind einmal mehr zu dem Ergebnis gekommen, dass Arbeiten bei ISOTEC mehr als die tägliche Routine von 8-16 Uhr ist. Arbeiten bei ISOTEC bedeutet Kommunikation auf Augenhöhe, Wertschätzung, Rückhalt und Zuverlässigkeit. Wie in einer "richtigen" Familie eben.

Auch wir aus der Zentrale haben interessante Projektaufgaben für 2016 bekommen: So wollen wir unsere Partner in ihrem Selbstverständnis als Führungskraft unterstützen und coachen sowie Feel-Good-Manager in den einzelnen Partnerbetrieben etablieren. Zudem wollen auch wir die Integration von Flüchtlingen in eine Arbeit bei ISOTEC fokussieren (der erste Schritt ist gemacht: www.workeer.de) und das internationale Recruiting vorantreiben.

Wir freuen uns nun auf unser letztes Regionaltreffen, heute im hohen Norden in Hamburg!

Christine Bieligk

Seit Oktober 2010 bin ich Teil des Teams der ISOTEC-Zentrale. Meine Aufgabe ist es, unsere Franchise-Partner bei dem Aufbau ihres leistungsstarken Teams zu unterstützen. Dazu gehört neben der Personal-Rekrutierung auch die Weiterentwicklung der Teams sowie die Förderung und Entwicklung einzelner Mitarbeiter/innen. In unseren Fachbetrieben geht es sehr familiär zu, ich freue mich jedes Mal, wenn ich das passende „Familienmitglied“ gefunden habe. 

Beliebte Artikel