Karriere bei ISOTEC
Blog

Melina Ramelow macht Tagespraktikum in der ISOTEC-Zentrale

Vor einigen Tagen konnte die 14-jährige Melina Ramelow, die Tochter des ehemaligen Nationalspielers Carsten Ramelow, im Rahmen eines Schulpraktikums für einen Tag ISOTEC-Luft schnuppern. 

Ihre Schule, die Gesamtschule Kürten, möchte den Jugendlichen auf diese Weise die Möglichkeit bieten, erste Einblicke in die vielfältige Berufswelt zu bekommen und stellt die Achtklässler für insgesamt drei Praxistage frei. In dieser Zeit können Melina und ihre Mitschüler sich drei unterschiedliche Arbeitgeber anschauen. Melina hat sich für einen Tierarzt, eine Förderschule und ISOTEC entschieden. Wir wollten Melina an diesem Tag einen Überblick über die verschiedenen Abteilungen eines Wirtschaftsunternehmens verschaffen. So hat sie bei uns die Bereiche Expansion, Personal, Marketing, Buchhaltung, Partnerentwicklung und Technik näher kennenlernen können. Außerdem hat unser Azubi Niklas ihr seine Aufgaben im ersten Lehrjahr zum Industriekaufmann näher beschrieben und ihr den Bewerbungsprozess für Auszubildende bei ISOTEC erklärt. Im Zuge dessen hat Melina auch ihren ersten Lebenslauf erstellt, den sie in Zukunft für ihre Bewerbungen nutzen kann. Melinas Fazit: „Ich habe mich sehr wohl gefühlt und wurde gleich familiär aufgenommen. Am meisten haben mich die Einblicke ins Marketing interessiert.“ Ein Tag geht natürlich viel zu schnell vorüber. Sollten Melina oder andere Schüler und Schülerinnen Interesse an einem Schulpraktikum haben, können sie sich gerne bei uns melden. 

Wir danken Melina für ihre tatkräftige Unterstützung und wünschen ihr viel Erfolg für die Zukunft!

Beliebte Artikel