Karriere bei ISOTEC
Blog

Unsere Beste in der ISOTEC-Familie im April 2020

Bereits seit 2016 zeichnen wir regelmäßig unsere/n Beste/n in der ISOTEC-Gruppe aus. Es ist eine besondere Form der Anerkennung und Wertschätzung unserer Mitarbeiter. 

Zum zweiten Mal in diesem Jahr haben wir die Auszeichnung nun vergeben. Dieses Mal ging es in den Süden nach Tutzing im schönen Bayern.
Von Franchise-Partner Jörg Schiefelbein hat uns nämlich eine sehr liebevolle und wertschätzende Video-Bewerbung erreicht, die wir von Herzen gerne angenommen haben.

 

Wir freuen uns sehr, dass wir Cordelia Hasenbichler, Assistentin vom ISOTEC Fachbetrieb Abdichtungstechnik Schiefelbein, auszeichnen durften. Herzlichen Glückwunsch!

Cordelia ist nun schon seit über 9 Jahren Teil der ISOTEC Familie. Als Assistenz ist sie die erste Ansprechpartnerin für die Kunden am Telefon und es ist kein Geheimnis, dass die Kunden ihre lockere, freundliche und verbindliche Art am Telefon sehr zu schätzen wissen. Sie nimmt sich sowohl viel Zeit für die Kunden am Telefon, aber auch für die großen und kleinen Sorgen der eigenen Kollegen! Sie ist einfach die gute Seele des ISOTEC-Fachbetriebes Schiefelbein und eine große Bereicherung mit ihrer positiven Einstellung und guter Laune!
Für die Organisation der täglichen Abläufe ist sie unverzichtbar und hält dem gesamten Team den Rücken frei. Respekt!

Da wir auf Grund von Corona immer noch die Herausforderung hatten, leider nicht persönlich vor Ort sein zu können, um Cordelia die Auszeichnung zur überreichen, haben wir unsere Botschaft über die Ferne mittels einer Videobotschaft weitergegeben.
Jörg hat Cordelia mit einem dicken Strauß Blumen, einer Urkunde nebst einem Amazon-Gutschein und einer Flasche Sekt freudig begrüßt.

Auch an dieser Stelle sagen wir nochmal ein ❤-liches Dankeschön für dein Engagement und die vielen Jahre bei ISOTEC!

 

Über die Autorin:

Ina Rösler

Nachdem ich mein Abitur absolviert und anschließend erfolgreich die zweieinhalbjährige Ausbildung zur Industriekauffrau in der ISOTEC-Zentrale im Januar 2020 beendet habe, unterstütze ich nun den HR-Bereich. In meiner täglichen Arbeit kümmere ich mich unter anderem um die Bewerberverwaltung, das Onlinemarketing, sowie um das Personalcontrolling. Es bereitet mir besonders viel Freude mit so vielen unterschiedlichen Menschen zu arbeiten und den HR-Bereich weiterzuentwickeln.

Besucher suchten auch nach
Abdichtung

Beliebte Artikel