Karriere bei ISOTEC
Ein abwechslungsreicher Job in der Region
Ich will Abwechslung!

Björn Morscheck,

Franchise-Partner in Moers

Wir liefern keine Lösungen von der Stange.
Das macht unsere Arbeit abwechslungsreich.
Sie ist alles andere als Routine und bietet die Chance,
ein richtiges Unternehmen aufzubauen - in Ihrer Region.

Ein abwechslungsreicher Job in der Region

Routine ist ein Erfolgskiller. Das ergab eine Umfrage der Universität St. Gallen und der Unternehmensberatung Deep White. Im Rahmen der Grundlagenstudie „Wertekultur und Unternehmenserfolg“ gaben 60 Prozent der 2.134 befragten Führungskräfte an, dass Routine am Arbeitsplatz ihre Leistungen und Erfolge stark einschränkt.

Als Unternehmer erwerben Sie gleichsam eine Garantie für einen abwechslungsreichen Job. Das gilt insbesondere für Franchise-Partner von ISOTEC. Die kümmern sich beispielsweise auf Baustellen um die Qualitätskontrolle, lancieren in Zusammenarbeit mit der Zentrale Marketingmaßnahmen, führen ihre Mitarbeiter zum Erfolg, schmieden Ideen für die Unternehmensentwicklung – und besuchen ihre Kunden sooft es geht.

ISOTEC-Partner Björn Morscheck aus Moers betont: „Als ISOTEC-Partner habe ich einen sehr abwechslungsreichen Job, der täglich neue Herausforderungen und nette Kunden für mich bereithält. Auch nach sechs Jahren habe ich diesen Schritt nicht bereut – weil es nicht langweilig wird.“ Auch Stephan Klein vom ISOTEC-Partnerbetrieb in Düsseldorf bestätigt: „Wir liefern keine Lösungen von der Stange. Das macht unsere Arbeit abwechslungsreich. Sie ist alles andere als Routine.“



Bei ISOTEC haben Sie zudem die Chance, ein regional verwurzeltes Unternehmen aufzubauen. Als Franchise-Partner sind Sie in Ihrer Region der Spezialist für die Sanierung von Feuchtigkeitsschäden an Immobilien. Sie werden von Menschen in Ihrer unmittelbaren Umgebung beauftragt und sollten deshalb auch mit Kopf und Herz in der Region verankert sein. Das bedeutet gleichzeitig, dass Sie als Franchise-Partner kein national oder gar international tätiger Manager sind, der die Hälfte seiner Arbeitszeit im Flugzeug verbringt. Die Regionalität ermöglicht Ihnen, viel Zeit mit Ihrer Familie zu verbringen.

Wenn Ihr Unternehmen wächst, wird es zu einem regionalen Leuchtturm. Was das ist, erklärt ISOTEC-Geschäftsführer Horst Becker so: „Unternehmer, welche die Stufe der wirtschaftlichen Freiheit und Unabhängigkeit mit ISOTEC erreicht haben, werden zu ‚Leuchttürmen in den Regionen’. Sie haben ein höheres Marketingbudget, sind regional bekannt, engagieren sich nach Möglichkeit auch sozial – und haben eine gewisse Strahlkraft in ihren Markt. Wenn sie das erreicht haben, können sie sich mit Fug und Recht als angesehene Unternehmer bezeichnen.“