Karriere bei ISOTEC
Hohes Ansehen beim Kunden

Ehrlichkeit trifft Beratung

Bei ISOTEC wird bedarfsgerecht verkauft!

ISOTEC-Partner/innen müssen ihre Kunden nicht mühselig per Kaltakquise suchen. Die Kunden kommen auf Sie zu: Sie werden beim ersten Beratungstermin oft bereits sehnsüchtig erwartet.

Über 25 Jahre erfolgreicher Markenaufbau: Davon profitieren Franchise-Partner/innen vom ersten Augenblick an. Kunden kennen die Marke, informieren sich genau im Internet und sind beim Erstkontakt überzeugt davon, dass „jetzt die Experten kommen“.

Oft haben sie die Entscheidung, einen Sanierungsspezialisten zu beauftragen, vor sich hergeschoben. Doch irgendwann konnten sie den muffigen Geruch in ihrer Wohnung nicht mehr verleugnen. Sie leiden körperlich und seelisch, weil Gäste sie darauf ansprechen. Das Schutzgefühl und die Geborgenheit, die sie mit ihrer Immobilie verbinden, ist Stück für Stück erodiert. Die Kundenbeziehung ist deshalb eine hochemotionale: Es geht den Kunden schließlich nicht um irgendetwas, sondern um ihr wertvolles Zuhause, das ihnen lieb und teuer ist. Oftmals erleben die ISOTEC-Partner nach der Sanierung pure Dankbarkeit - ein sehr schönes Gefühl.

Als Franchise-Partner/in erwerben Sie sich hohes Ansehen bei Immobilienbesitzern – und schaffen damit die Basis für profitable Weiterempfehlungen. ISOTEC-Kunden sind genau die Kunden, die man sich als Unternehmer/in wünscht. Sie sind zahlungskräftig und stellen die Erhaltung ihrer Immobilie in den Vordergrund. Die ISOTEC-Zentrale unterstützt Sie dabei, lokale Marketingmaßnahmen durchzuführen, sodass Sie schnell in Ihrer Region bekannt sind. Das bedeutet: Sobald in Ihrem Büro ein Telefon steht, rufen auch die ersten Kunden an.

 

 


Unternehmer

bei ISOTEC

Alois Gehrmeyer

„Das Schöne an unserem Markt ist, dass sich die möglichen Kunden bei uns melden, weil sie unsere Hilfe bei der Lösung ihres Problems benötigen. Und für mich als Unternehmer ist es ein tolles Gefühl, mit Rat und Tat zur Seite stehen und durch Kompetenz und hochwertige Arbeit die Sorgen des Kunden zu lindern und den Wert der Immobilie zu sichern.“