Karriere bei ISOTEC
Bewerbungstipps

Bewerbungstipps

 

Jedes Unternehmen gewichtet die Kriterien einer Bewerbung anders. Wir wollen Ihnen helfen, sich im üblichen Bewerbungsdschungel zurechtzufinden und Ihnen ein paar Empfehlungen zu Ihrer Bewerbung bei ISOTEC geben.


Ein interessantes Anschreiben…

... sagt oft mehr als Zertifikate und Abschlüsse.

Uns interessiert, wer Sie sind, was Sie persönlich ausmacht und was Sie an ISOTEC und der konkreten Stelle reizt. Geben Sie uns das Gefühl, der oder die "Richtige" für die ausgeschriebene Stelle zu sein. Schließlich sind wir auf der Suche nach einem neuen Kollegen oder einer neuen Kollegin. Vermeiden Sie die Beschreibung Ihres Lebenslaufes, das lesen wir lieber übersichtlich im Dokument Lebenslauf nach. Interessant ist für uns auch immer, über welches Medium Sie auf unsere Stelle aufmerksam geworden sind.

Ein Lebenslauf…

... der keine Fragen offen lässt.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Lebenslauf lückenlos ist. Phasen der beruflichen Orientierung oder Arbeitslosigkeit sind für uns kein Makel, deshalb scheuen Sie sich bitte nicht, dies in Ihrem Lebenslauf anzugeben. Noch kennen wir Sie nicht persönlich – geben Sie uns die Möglichkeit dies zu ändern. Denken Sie auch daran Ihre vollständigen Kontaktdaten anzugeben, so dass wir die Möglichkeit haben, Sie bei Rückfragen zu erreichen oder Sie zu einem Vorstellungsgespräch einzuladen.

Die wichtigsten Zeugnisse

... vervollständigen das Bild. 

Bitte reichen Sie uns nur Ihre wichtigsten und aktuellsten Zeugnisse ein, durch die wir unseren Eindruck von Ihnen festigen können. Alles Weitere klären wir in einem persönlichen Gespräch oder fordern die entsprechenden Unterlagen bei Ihnen an.

Wenn Sie auf der Suche nach weiteren, praktischen Tipps sind, dann schauen Sie sich doch mal unsere FAQs an. Vielleicht finden Sie dort zusätzliche, interessante Tipps für Ihre Bewerbung bei ISOTEC. 

Und los geht's