Karriere bei ISOTEC
Der ISOTEC-Fachbetrieb

Arbeiten

Im ISOTEC-Fachbetrieb

Unsere Fachbetriebe sind alle individuell und doch irgendwo vergleichbar. Denn es sind immer ähnliche Positionen, die wir in den jeweiligen Betrieben anbieten können. Egal ob in München, Hamburg, Berlin oder Goldenstedt, der personelle Aufbau eines Fachbetriebs ist immer vergleichbar. 

Anhand eines typischen Tagesablaufs, wollen wir Sie gerne hinter die jeweiligen Bereiche schauen lassen. 

Wenn morgens der Tag beginnt, dann fangen unsere technischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen meistens recht früh an, in dem sie ihr Auto beladen und in Teams auf die Baustelle fahren, um dort die Sanierung vorzunehmen. Unsere technischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind beispielsweise gelernte Maurer, Putzer, Stuckateure, Fliesenleger oder Maler. Da wir in einer Nischenbranche tätig sind, werden neue technische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bei uns durch Inhouse-Schulungen zum ISOTEC-Abdichtungsexperten weitergebildet. Weitere Informationen zu einer Tätigkeit bei uns in der Technik finden Sie hier.

Früh morgens startet auch meistens das Herzstück des Fachbetriebes, der/die Assistent/in. Er/Sie nimmt den ersten Kundenkontakt an und koordiniert den Tagesablauf im Fachbetrieb. Als Assistenz behält man den Überblick über die administrative Organisation, die Kundenterminierungen, die Baustellenvorbereitungen und die Bestellungen. Man hält also im wahrsten Sinne, die Zügel in der Hand und schaut über den Tellerrand hinaus. Mehr zu der Stelle einer Assistenz finden Sie hier.

Unsere Fachberater und Fachberaterinnen sind der erste, persönliche Kontakt für den Kunden. Auf Bitte des Kunden fahren diese sich den Schadensfall vor Ort anschauen, analysieren ihn mit verschiedenen Methodiken und beraten im Anschluss den Kunden in Bezug auf unser Sanierungsangebot. Mehr zu den Fachberatern und Fachberaterinnen finden Sie hier.

ISOTEC fördert natürlich auch den Nachwuchs und bietet in den Fachbetrieben eine Ausbildung zum/zur Holz- und Bautenschützer/in sowie zum/zur Kaufmann/Kauffrau Büromanagement an. Auch in diesem Bereich wird eigenverantwortliches Arbeiten groß geschrieben. Unsere Arbeitsbeziehungen basieren auf Vertrauen. So können auch Berufseinsteiger bei uns schon schnell eigene, kleine Projekte übernehmen. Mehr zu den Ausbildungsmöglichkeiten finden Sie hier. 

Nun stellt sich noch die Fragen wie der Tagesablauf als Franchisepartner/in aussieht. Die wichtigste Aufgabe ist es Menschen zu helfen. Als ISOTEC-Unternehmer bearbeitet man aktiv den regionalen Markt, gewinnt und betreut Kunden und führt seine eigenen Mitarbeiter/innen effizient. Die ISOTEC-Systemzentrale steht dem Unternehmer dabei vom ersten Tag an als Ansprechpartner zur Verfügung und hilft als Co-Pilot das Unternehmen weiter voranzutreiben. Neben der Unterstützung der ISOTEC-Unternehmer fallen in der Systemzentrale Aufgaben an, wie ISOTEC als Arbeitgeber bekannter zu machen oder die Marke ISOTEC voranzutreiben.

Sie haben nun gesehen, wie abwechslungsreich die Jobwelt bei ISOTEC aussieht. Bei uns ist kein Tag wie der andere und das macht uns als Arbeitgeber aus. Wenn auch Sie Interesse haben Ihren Tag in der ISOTEC-Familie zu verbringen, dann finden Sie unsere aktuellen Stellen hier.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!!!