Karriere bei ISOTEC
Unsere Beste in der ISOTEC-Familie im Monat November 2017

Unsere Beste in der ISOTEC-Familie

Robin Karsten, Martina Wolf und Christoph Reiner

Dieses Mal ging die Auszeichnung Richtung Süden. Genauer gesagt nach Reutlingen, wo Martina Wolf als Assistentin die Geschäftsführung und das Team vom ISOTEC-Fachbetrieb Abdichtungssysteme Reiner seit gut zwei Jahren tatkräftig unterstützt. 

Die Übergabe der Auszeichnung lief allerdings etwas anders ab, als bisher gewohnt. Martina musste sich nämlich in dieser Woche nach einer Operation noch ein paar Tage zuhause erholen und war von daher ganz überrascht, dass ihr Chef Christoph Reiner sie unter einem Vorwand anrief und fragte, ob er sie am Folgetag kurz Zuhause besuchen könne. Für Martina, die sich zu über 100% mit ihrem Unternehmen identifiziert war das keine Frage, natürlich konnte er gerne vorbeikommen. Dann kam aber doch alles etwas anders, als Martina noch am Morgen gedacht hatte. Der Kaffee war aufgesetzt als es an der Tür klingelte. Vor ihr stand nicht nur Ihr Chef mit Blumen in der Hand, sondern auch Robin Karsten aus der ISOTEC-Systemzentrale. Schnell war es Martina klar - hier ist irgendetwas im Busch. Christoph und Robin wollten sie auch gar nicht lange auf die Folter spannen und überreichen ihr voller Freude die Auszeichnung „Unsere Beste in der ISOTEC-Familie“ im November. Martina ist gerührt und völlig überrascht: „Es fühlt sich krass an, ich habe absolut nicht damit gerechnet. Mir fehlen wirklich die Worte.“

Christoph Reiner und Martina Wolf

Doch für Christoph und Conny gab es sehr viele Gründe, Martina für die Auszeichnung vorzuschlagen. „Martina Wolf war vom ersten Tag an bei uns nicht mehr wegzudenken. Sie arbeitete sich in Rekordzeit in ihren umfangreichen Aufgabenbereich ein.“ Neben ihrem Hauptjob in der Assistenz, entlastet sie Conny und Christoph auch komplett im Social Media Marketing, bei der Verfassung von Objektberichten und dem Kontakt mit den Kunden. Martina denkt immer im Wohle des Betriebes, fährt auch gerne mal im Feierabend zum Supermarkt, falls der Kaffee auszugehen droht und unterstützt auf Messen und Veranstaltung. Und das immer gewohnt gut gelaunt, freundlich und kompetent – anders kennen die Reiners es gar nicht.  Sie optimiert die Abläufe weiter und übernimmt eigeninitiativ Aufgaben, die den Chef Christoph stark entlasten. Neben der fachlichen Versiertheit, bringt sie aber vor allen Dingen viel Herz mit, was sich auch in ihrer Zusammenarbeit mit dem gesamten Team zeigt und sie zu einer Ansprechpartnerin für Büro und Technik macht. Christoph Reiner hierzu: „Sie ist im Team und gegenüber Kunden äußerst hilfsbereit und sehr freundlich. Wir bekommen oft von Kunden die Rückmeldung über unsere nette und kompetente Mitarbeiterin am Telefon. Sie hat auch für die Mitarbeiter ein offenes Ohr und hilft gerne. Sie ist ein rundum kollegialer und humorvoller Mensch.“

Martina initiiert Verbesserungsvorschläge und denkt vorausschauend mit. Gerade die Abwechslung schätzt Martina sehr an ihrem Job: „Mir macht alles Spaß! Besonders die vielseitige Arbeit liegt mir sehr gut. Vorher habe ich in einem Konzern gearbeitet und war nicht mehr wirklich glücklich damit. Bei ISOTEC habe ich ein angenehmes Betriebsklima und vor allem einen tollen Chef und nette Kollegen. Ab da stand für mich fest, nie wieder Konzern!“

Liebe Martina, auch wir möchten dir ganz herzlich zur Auszeichnung gratulieren und uns für dein Herzblut und Engagement, welches du in die ISOTEC-Familie bringst bedanken. Weiter so!